Hier der Ferienlagerbericht von Diana


Waren Sie auch Besucher des Postferienlagers? Dann schreiben Sie bitte eine Mail an:

ferienlager @ortkrug.de

Hallo,

schon lange hatte ich den Gedanken, doch mal im Internet nachzuforschen, ob ich etwas über mein Lieblingsferienlager in Ortkrug herausbekomme. Heute fiel es mir wieder ein und siehe da, ich habe sogar was gefunden.

Allein schon die Bilder erinnern mich an die schöne Ferienzeit, die ich um nichts in der Welt missen wollen würde. Meine Mutter hat damals beim Hauptpostamt Berlin-Pankow gearbeitet, sie war auch meistens in der Ferienzeit mit im Ferienlager, hat mal in der Küche und mal als Betreuerin dort mitgeholfen. Ich bin Jahrgang 73 und war, glaube ich, das 1. Mal mit 6 Jahren dort, also 1980. Danach war ich 4 oder 5 Jahre hintereinander in Ortkrug, meist mit den gleichen Kindern und es war immer wunderschön, besonders die Disco's im Essensaal, die Nachtwanderungen, das Lagerfeuer oder das Neptunfest. Ich kann mich an den Spielplatz erinnern und an die vielen Libellen... den Steg, die Mücken an der Badtür...

Schade, dass alles verkommen ist und abgerissen wurde, aber so lief es ja mit den meisten Ferienlagern. Ich hätte es toll gefunden, wenn meine Kinder auch noch die Möglichkeit gehabt hätten, dort ihre Ferien zu verbringen.

Viele Grüße Diana D.

zurück